Stahlwandbecken Pools Oval

Der Sommer ist die perfekte Zeit, um in ein Stahlwandbecken zu investieren. Er wird Ihnen nicht nur stundenlanges Vergnügen im kühlen Wasser bereiten, sondern auch ganz viel Freude mit der Familie und Freunden. Zusätzlich steigert er den Wert Ihres Hauses. Bei den vielen verschiedenen Modellen und Größen, die auf dem Markt angeboten werden, kann es jedoch schwierig sein, sich zu entscheiden, wo man anfangen soll. Dieser Leitfaden hilft Ihnen dabei, den perfekten oberirdischen Pool aus Stahl für Ihren Garten zu finden.

Bei der Auswahl eines Aufstellpools müssen Sie zunächst die Größe berücksichtigen. Wie groß ist Ihr Garten? Wie viele Personen möchten Sie unterbringen können? Sobald Sie eine ungefähre Vorstellung von der benötigten Größe haben, können Sie damit beginnen, Ihre Auswahl einzugrenzen.

  • Es gibt verschiedene Haupttypen von Schwimmbecken: runde, ovale und rechteckige. Runde Pools sind die beliebteste Wahl, aber sie sind möglicherweise nicht die beste Platzausnutzung, wenn Sie einen kleinen Garten haben. Ovale und rechteckige Pools sind vielseitiger, wenn es darum geht, sie in enge Räume einzupassen und wenn es darum geht auch seine Runden schwimmen zu können, da empfehlen wir immer die ovalen Schwimmbeckentyp.
  • Wenn Sie sich für die Form Ihres Schwimmbeckens entschieden haben, ist es an der Zeit, das Material zu wählen. Die gängigste Art von Aufstellbecken ist aus Stahl. Stahlpools sind langlebig und leicht zu pflegen. Außerdem sind sie sehr erschwinglich, was sie zu einer guten Wahl macht, wenn Sie nur ein begrenztes Budget haben.
  • Aufbau des Pools – Wird eine Bodenplatte oder Fundament benötigt, wird er in den Boden eingelassen oder ist er oberirdisch, gibt es eine Filteranlage, benötigt er Stützen und wie viel Platz braucht er.
  • Bei der Wahl eines Aufstellpools sind viele Faktoren zu berücksichtigen – Dazu gehört auch das Budget, das Zubehör, die Größe und der Verkäufer / Hersteller.

Bei der Wahl des richtigen Pools sind viele Faktoren zu berücksichtigen. Aber mit ein wenig Recherche können Sie den perfekten Pool für Ihren Garten finden. Aufstellbecken aus Stahl sind eine gute Wahl, wenn Sie etwas suchen, das langlebig, einfach zu warten und erschwinglich ist und besonders in einer ovalen Form bietet er viel Freude beim Schwimmen von seinen Bahnen am Abend. Viel Spaß beim Planschen und Schwimmen!

Es wurden keine Produkte gefunden, die deiner Auswahl entsprechen.

Die Suche nach dem richtigen Verkäufer

Auf der Suche nach ovalen Stahlwandbecken gibt es viele Fragen, die einem durch den Kopf gehen. Wie groß soll er sein, welches Zubehör benötige ich, wie reinige ich das schöne Stück und wie wird das Ganze bezahlt. Am Ende muss man sich genau so entscheiden, ob man den Pool in den Boden einlassen möchte oder ob dieser frei stehend sein soll.

Die meisten Wasserliebhaber suchen nach einem ovalen Swimmingpool aus Stahl, da diese eine längliche Form haben und ideal zum Schwimmen von Bahnen geeignet ist. Bei einem Runden Schwimmbecken wäre das etwas anderes, dieser ist nicht wirklich geeignet um abends noch seine Runden zu schwimmen, diese eignen sich eher zum Planschen für die ganzen Familie.

  • Kundenservice muss auch nach dem Kauf großgeschrieben werden
    Bei der Auswahl des Verkäufers gibt es einige Punkte zu beachten, so muss dieser bei Reklamationen und Problemen weiterhin erreichbar sein. Es bringt nichts, wenn der gewünschte Pool nach einigen Wochen bereits defekt ist und man keine Hilfe erwarten kann. Daher sollte man sich einen Anbieter heraussuchen, der einem nach dem Kauf genau so zur Seite steht, als wäre es vor dem Kauf.
  • Einen Pool per Rechnung oder Ratenzahlung kaufen sollte möglich sein
    Genauso wichtig, dass man als Kunde optimale Zahlungsoptionen nutzen kann, so möchte man, wenn man sich einen eigenen hochwertigen Pool für mehrere Tausend Euro zulegt, eventuell nicht per Vorkasse Banküberweisung zahlen, sondern per Ratenzahlung oder sogar einen Kauf auf Rechnung durchführen.
  • Rückgaberecht ist genauso wichtig wie die Zahlungsoption
    Sollte der ovale Pool nicht gefallen, so möchte man natürlich auch von der Ware zurücktreten, hier hat sich einiges getan, wo es damals noch schwierig war, die Ware ohne Grund zurückzusenden, bieten die meisten Anbieter bereits 30–90 Tage Rückgaberecht an.
  • Der kostenlose Rückversand – ein Klassiker beim Online-Shoppen
    Und selbstverständlich erwarten viele Kunden auch einen kostenlosen Versand, auch dies wird von vielen Anbietern bereits geboten und ist keine Seltenheit mehr.


Wie lange hält ein Stahlwandbecken?

Das Schöne bei einem Stahlwandbecken ist, dass dieser zwischen 20 – 30 Jahre hält und keine intensiven und teuren Wartungen benötigt. Natürlich muss man sich auch um sein Schwimmbecken kümmern, da gibt es aber Modelle, die deutlich wartungsintensiver sind. So reicht es bei einem ovalen Stahlwandpool aus, das Wasser im Winter abzulassen und den Pool sorgfältig mit einer Poolplane abzudecken. Am besten besorgt man sich noch einen Poolreiniger, wie z.B. einen automatisierten Poolroboter der das Becken sauber hält. Zusätzlich kann man einiges an Zubehör für den Pool kaufen, um die Langlebigkeit zu erhöhen.

Benötigt man eine Bodenplatte für ein ovales Stahlwandbecken oder muss man diesen in den Boden einlassen?

Das kommt natürlich immer auf das Produkt an, aber in den meisten Fällen benötigt man kein spezielles Fundament aus Beton und der Pool muss auch nicht unbedingt in den Boden eingelassen werden. Ein oberirdischer Pool ist genau so ansprechend und optimal wie einer, der im Boden eingelassen wurde. Der Vorteil besteht natürlich darin, dass dieser einfach abgebaut und auch von außen gepflegt werden kann. Da viele Modelle einfach zu montieren sind und die Installation somit nicht schwierig ist, empfehlen wir immer ein Modell, welches unkompliziert ist, achten Sie auf die Angaben der Hersteller – wir haben hier gute Erfahrungen mit GRE gemacht, dort bekommt man immer eine Montageanleitung mit und bekommt alle Informationen zum Poolbau die man benötigt.

Was kostet ein Stahlwandbecken?

Ein ovales Stahlwandbecken kostet zwischen 760,- € und 5300,-€ – abhängig von Modell, Zubehör, Größe und Qualität. Natürlich ist das Modell für 800 € auch hochwertig und qualitativ zu empfehlen, jedoch muss man hier einige Abstriche machen und wir empfehlen lieber einen größeren Pool. Bei den günstigen Alternativen handelt es sich um Einsteigermodelle und sind in den meisten Fällen wartungsintensiver und können schneller kaputtgehen. Lieber etwas mehr ausgeben und dafür ein größeres Modell erhalten.

Welcher Stahlwandpool ist der beste?

Die besten Stahlwandpools sind die von Interline und GRE, besonders die Modelle Diana und HAITI, sowie CAPRI und das Modell GRANADA überzeugen durch hohe Qualität, Langlebigkeit und ihrem einfachen Aufbau. Die Preise bewegen sich hier zwischen 2400,- € und 5300,- € und befinden sich somit in einem optimalen Preis,- Leistungsverhältnis – wenn man bedenkt, wie langlebig solche Pools sind. Bei diesen Modellen sind auch Montageanleitung immer dabei. Eine Ratenzahlung und ein Kauf auf Rechnung sind in den meisten Fällen auch möglich – somit kann man den Pool bequem später bezahlen. Man kann aber auch seinen eigenen Pool aus Holz bauen, so hat man den besten Pool, da er nach eigenen Wünschen gebaut wurde.

Welches Fundament oder Untergrund benötigt man für ein Stahlwandpool?

Je nachdem, was für ein Modell man sich entscheidet, muss man sich Gedanken über ein Fundament machen. Glücklicherweise gibt es viele Pools, die keinen speziellen Untergrund benötigen. Jedoch sollte der Boden, auch wenn man kein spezielles Betonfundament oder Ähnliches nutzt, im bestenfalls geebnet und verdichtet sein. Denn nur so wird der Untergrund stabil und es entsteht keine Gefahr, dass der Pool im Boden versinkt. Wenn Sie bereits ein Betonfundament haben, können Sie Ihren Pool hier frei stehend aufstellen.

Die besten Fundamente für einen ovalen Stahlpool wenn er langfristig stehen soll:

  • Beton
  • Holz
  • Pflaster
  • Platten


Welcher Pool benötigt keine Bodenplatte?

Es gibt viele Pool-Modelle, die keine Bodenplatte benötigen. Besonders einige Modelle von GRE sind daraus ausgelegt, dass diese nicht in den Boden eingelassen werden müssen und auch keine Bodenplatte oder Betonfundament benötigen. Schauen Sie sich gerne in dieser Kategorie um und halten Sie Ausschau nach den Pools von GRE, wir haben diese Information dann auch in der jeweiligen Produktbeschreibung hinterlegt. Ob es sich um einen Holzpool handelt oder um ein Stahlwandbecken ist hier völlig egal.

Welcher Pool ist am langlebigsten und stabilsten?

Leider ist es immer schwierig, Pools zu empfehlen – aber langlebig sind hochwertige Modelle immer. Ganz gleich, ob diese vom Hersteller GRE, Interline oder Poolhammer sind – ein teures Modell hat eine starke und dicke Stahlwand, diese rosten nicht und halten viele Jahre. Achten Sie darauf, dass die äußere Schutzschicht nicht beschädigt wird. Diese sind meist mit Zink zusätzlich veredelt. Sollten Kratzen oder Beschädigungen an dieser Schicht entstanden sein, kann der Pool anfangen zu rosten, auch bei hochwertigen Modellen. Solange Sie aber vorsichtig mit Ihrem Stahlpool umgehen, hält dieser gute 15–30 Jahre, je nach Qualität. Sollte also die Schutzschicht beschädigt sein, kann ein Pool natürlich rosten, das ist wie bei einem Auto.

Wie stark sollte ein Stahlwandpool sein?

Ein ovaler Stahlwandpool muss min. eine Stärke und Dicke von 0,6 Millimeter besitzen. Wenn das Modell eine Stärke von 0,8 Millimeter bis 1,00 Millimeter beträgt, zählt er schon zu den sehr stabilen Schwimmbecken Modellen. Diese halten gut und gerne 20–30 Jahre ohne intensive Wartungen. Ein Stahlwandpool rostet nicht, er ist meistens verzinkt oder mit anderen Stoffen zusätzlich veredelt, sodass sie sich hier keine Sorgen machen müssen. Bei billigen und günstigen Pools hat man oft eine Dicke von 0,2 mm, was viel zu dünn ist! Hier besteht die Gefahr, dass dieser schnell kaputtgeht und Sie im Normalfall nicht einmal einen Sommer lang Spaß hatten. Wir empfehlen daher unbedingt eine Dicke von ab 0,5 – 0,6 Millimeter – bitte nicht weniger!

Gibt es Zubehör, kann ich meinen ovalen Stahlwandpool mit einer Treppe erhalten?

Selbstverständlich gibt es eine große Menge an passendem Zubehör für Ihr Schwimmbecken, ganz gleich ob dieser frei stehend oder in den Boden eingelassen wurde, erhalten Sie auch das passende Zubehör und auch benötigte Ersatzteile. So können Sie beim Kauf auch eine Treppe, Winterabdeckungen, Sommerabdeckungen oder sogar Luftkissen, Reinigungsroboter für den Pool und vieles weitere dazukaufen. Die Hersteller und Verkäufer empfehlen immer das originale Zubehör zu kaufen, es ist hochwertiger und auf die jeweiligen Modelle abgestimmt.

luxuslevel.de
Logo
Consent Management Platform von Real Cookie Banner